Veranstaltungstermine 2019


Nachfolgend finden Sie den öffentlichen Veranstaltungskalender der Weinbruderschaft St. Vincenz für 2019

Bitte beachteSie ggf. auch das bei einzelnen Veranstaltungen evtl. eine maximale Teilnehmerzahl gilt! Bitte melden Sie sich daher möglichst zeitnah an, denn erfahrungsgemäß sind einige Veranstaltungen vor Beginn bereits ausgebucht. 

Grundsätzlich gilt für alle Mitglieder auch ein Vorkaufsrecht für Eintrittskarten bei allen öffentlichen Veranstaltungen sowie gemäß unserer Satzung auch ein reduzierter Teilnehmerbetrag

Weitergehende Informationen zu allen Veranstaltungen sowie Eintrittskarten erhaltet Ihr wie gewohnt ca. vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn ausschliesslich über die

 

Tourismusgemeinschaft Neckar-Zaber e.V.

Heilbronner Straße 36 (Rondell)

74366 Brackenheim

Telefon 07135 - 933 525

info@neckar-zaber-tourismus.de

www.neckar-zaber-tourismus.de




Freitag, 01.02.2019 

19.00 Uhr (Saalöffnung 18.30 Uhr)

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

 

Neujahrsempfang 2019

 

 

Jupiter Weinkeller

- Festsaal -

Kelterstr. 1

74336 Brackenheim-Hausen

 

Unkostenbeitrag:

           45,00 EUR (Nichtmitglieder)

40,00 EUR (Mitglieder) 

 



Samstag, 23.03.2019

19.00 Uhr (Saalöffnung 18.30 Uhr)

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

Schwäbisches genießen mit allen Sinnen

 

Ein genussvoller Abend bei „Bratwurscht ond Äbirasalat“, mit „guate württaberga Tröpfla“und "kurze Hosa, lange Strümpf" 

angezogen und vorgetragen von 

Dieter Hertner

 es lädt ein das Team des Heimatmuseums Botenheim

und die Weinbruderschaft St. Vincenz

 

Unkostenbeitrag: 25,00 EUR p.P. (Mitglieder ermäßigt)

 

Heimatmuseum Brackenheim

Gülthausstrasse 5 (Ortsteil Botenheim)

74366 Brackenheim

 

 

 




Sonntag, 05.05.2019

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

Moderierter Weinspaziergang mit unseren Weinerlebnisführern Weinschwester Regine Sommerfeld & Weinbruder Dieter Anzock

 

"Wasser & Wein"

- Entlang des alten Brunnenweges -

 

Lasst Euch in gewohnt unterhaltsamer und genussvoller Weise von unseren Weinerlebnisführern durch das frühlingshafte Zabergäu führen. 

Welche Bedeutung hatte der alte Brunnenweg in Brackenheim? Hört spannende Geschichten und erfahrt Wissenswertes über die wechselvolle Beziehung von Wasser und Wein in der Region.

 

Weitere Details (Treffpunkt, Dauer und Kosten) folgen in Kürze.

 

 



Ende Mai 2019

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

 

Moderierte Themenweinprobe

 

  - SPÄTBURGUNDER -

 

Ordenskellermeister Kurt Schilling und Ordensmeister Hartmut Reiner stellen herausragende Vertreter des "Königs der Rotweine", des Pinot Noir unterschiedlichster Provenienz vor. Überraschung garantiert!

 

Feuerwehrgerätehaus Hausen

Zimmerer Str. 10

74336 Brackenheim-Hausen

 

Weitere Details (Beginn und Kosten) folgen in Kürze.

 

 

 




 25. - 29.08.2019

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

Weinreise in das

aufstrebende Anbaugebiet

 

Saale-Unstrut

(Sachsen)

 

mit nur rund 768 ha Rebfläche zählt das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut im Vergleich zu Württemberg (rd. 11.500 ha) zu den  kleinen und weinbaulich weniger bekannten Gegenden Deutsch-lands. 

Doch zählen gerade die kleineren Anbaugebiete - allen voran diese Weinbauregion - in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg zu den Innovativsten. Erfahrt unter der fachlichen Leitung von Weinbruder Werner Weidemann, welche Qualitätssprünge die Region mit dem niedrigsten Niederschlag in Deutschlands dank ihrer Protagonisten im Weinberg und Kellern erfahren hat.

 

Die Ausschreibung ging allen Mitgliedern bereits zu. 

Bitte setzt Euch bei evtl. Rückfragen direkt mit dem Reiseleiter Werner Weidemann in Verbindung.

 



Sontag, 08.09.2019

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

 

Die Bühlhütte öffnet wieder!

 

Unser beliebter Klassiker: Geniesst den einzigartigen Charme des  herbstlichen Zabergäu zu Fuß, dem Fahrrad - allein oder in Gruppen - und kehrt unterwegs in der Bühlhütte zur Rast ein.

Unser Gastroteam um Ordensmeister Hartmut Reiner kümmert sich um das leibliche Wohl der Wanderer, Radfahrer und aller Freunde der Weinbruderschaft.

 

Details (Öffnungszeiten u.a.) folgen.



Sonntag, 20.10.2019

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

Moderierte Weinwanderung

 

"Holz & Wein"

 

begleitet unsere Weinerlebnisführer Weinschwester Regine Sommerfeld und Weinbruder Dieter Anzock auf dem Weg der "Drei Eichen" in Neipperg.

Zusammen mit einem fachkundigen Überraschungsgast beleuchten wir die fesselnde Geschichte der Bewirtschaftung des Waldbestandes im Zabergäu in früheren Zeiten bis in die Gegenwart.

 

Weitere Details (Uhrzeit, Treffpunkt und Kosten) folgen.

 




Samstag, 16.11.2019

19.00 Uhr (Saalöffnung 18.30 Uhr)

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG

 

 Moderierter Themenabend mit Verkostung 

 

ISRAEL

- Weinbau im Heiligen Land -

 

taucht ein in die Geschichte des Weinbaus, der hier bereits in vorbiblischer Zeit seinen Ursprung hatte und dessen Produkte bereits an den Tafeln der Pharaonen geschätzt wurde.

Weinbruder Dieter Anzock führt Euch durch die verschiedenen, extrem unterschiedlichen Anbauregionen des Landes und zeichnet anhand der Entwicklung des Weinbaus durch Zeiten von Krisen und Konflikten die Geschichte des Staates Israel nach.

Israelische Weine begleiten die Reise durch das Land und die unterschiedlichen Kulturen und Identitäten.

 

Feuerwehrgerätehaus Hausen

Zimmerer Str. 10

74336 Brackenheim-Hausen

 

Kartenvorverkauf beginnt im April 2019!

Teilnehmerbeitrag steht erst Ende März 2019 fest.